E-Mail*
Vorname
Nachname

Pferdelaufband

ALLE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

  • effektives gelenkschonendes Lauftraining
  • Baukastenprinzip
  • Platzersparnis

Immer in Bewegung!

Das Pferdelaufband, wurde entwickelt um den hohen täglichen Bewegungsbedarf eines Pferdes zu decken. 60 km beschreibt die Strecke, die ein Pferd in Freiheit täglich hinter sich bringt. Mehr und mehr Pferdehalter legen, im Hinblick auf die Bewegungsbedürfnisse des Pferdes, zunehmend Wert auf eine artgerechte Haltung Ihrer Sportpartner. Doch in vielen Ställen ist die Möglichkeit nicht gegeben den Pferden regelmäßig ausreichend Bewegung im Freien zu geben, da zu wenig Weideland vorhanden ist oder das Verletzungsrisiko zu hoch erscheint. Ein Laufband stellt an dieser Stelle eine optimale Lösung dar, ist jedoch kein vollwertiger Ersatz für den Weidegang.

Auf dem Laufband wird ein Pferd in kontrolliertem Tempo bewegt, der Bewegungsablauf des Pferdes kann von allen Seiten, ohne Einschränkung der Sicht, begutachtet und bewertet werden. Dabei bewegt sich das Pferd auf einem ruhig und gleichmäßig verlaufenden Laufband. Die Geschwindigkeit wird individuell eingestellt, sodass der bestmögliche Trainingseffekt hervorgerufen wird. Auch der medizinische Aspekt spielt hierbei eine Rolle: Schmied und Tierarzt können sich das Pferd in der Bewegung anschauen und das Abfußen des Pferdes begutachten. Auch nach Verletzungen können Pferde langsam und kontrolliert wieder antrainiert werden.

Heinrich-Hermann Engemann
Co-Bundestrainer der deutschen Springreiter

„In Zukunft werde ich das Sascotec Laufband für meine Pferde täglich als zusätzliches Bewegungsgerät einsetzen. Besonders positiv finde ich den gelenkschonenden Boden mit Forest-Floor-Effect. Das Baukastensystem bietet die Möglichkeit für eine individuelle Nutzung des Gerätes, auf die jeweiligen Bedürfnisse der Pferde angepasst“.

Schritt und trab

 Unabhängig von allen Witterungsumständen ermöglicht es das Pferdelaufband ein Pferd effektiv zu trainieren. Die Sascotec Pferdelaufbänder können im Schritt und Trab genutzt werden. Auf dem gleichmäßig laufenden Laufband werden alle Muskelgruppen gleichmäßig beansprucht, wodurch ein ebenso gleichmäßiger Muskelaufbau erfolgt.
Außerdem bietet die Arbeit mit dem Laufband die Möglichkeit das Pferd schon zum Warm-Up bereits vor dem Training im Stall ausreichend Schritt gehen zu lassen, somit werden Verletzungsrisiken gemindert, da die Muskulatur bereits aufgewärmt und ausreichend Gelekschmiere produziert ist.
Bei Verletzungen, zur Bewegungsanalyse für den Hufschmied oder Tierarzt ist das Laufband zusätzlich ein nützliches Tool, da die Bewegung von allen Seiten durch die transparenten Seitenwände begutachtet werden kann.

Steigung

Durch die optionale Steigungsfunktion, auch ,,Bergfunktion‘‘ genannt, wird der Muskelaufbau an Rücken und Hinterhand besonders begünstigt, da das Pferd vermehrt unter den Schwerpunkt treten muss. Durch ein spezielles Spindel-/ Aufzugsystems ist eine Hydraulikölfreie Bergsimulation per Knopfdruck möglich.

Baukastenprinzip

Die Produkte von Sascotec bieten einen modularen Aufbau das sogenannte Baukastenprinzip, so ist vom Grundmodell bis zum absoluten Hightech-Laufband individuell alles möglich. Selbst ein Nachrüsten im Nachhinein von verschiedenen Optionen (höhere Geschwindigkeit, integrierte Pferdewaage etc.) ist machbar. Die Krönung des Baukastens ist die Umwandlung des Laufbandes in einen Aquatrainer.

Energie

Das Sascotec Laufband präsentiert sich als erstes Laufband weltweit, das nicht nur energiearm betrieben wird, sondern das zusätzlich auch eine Energierückgewinnung durch das sogenannte Eco-Modul ermöglicht. Bei der Verwendung der Bergfunktion nutzt das Eco-Modul die Hangantriebskraft durch das Pferdegewicht und gewinnt so Energie zurück, die danach weiter verwertet werden kann.

PLatzersparnis

Gerade wenn wenig Raum zur Verfügung steht, wie etwa für eine Führanlage, ist das Laufband eine optimale Alternative. Mit den Abmaßen … nimmt das Laufband relativ wenig Platz in Anspruch und ist auf jeder Stallgasse oder Scheune unterzubringen.

besonders wartungsarm

Bei der Entwicklung unseres Laufbandes haben wir ein besonderes Augenmerk auf die Qualität und die damit verbundene geringe Wartungsintensität gelegt.

Das richtige maß für höchste sicherheit

Oft ist das richtige Maß ausschlaggebend für den Erfolg einer Sache. Wie auf dem Foto zu sehen, haben wir eine optimale Laufflächenbreite gewählt. Somit ist vom Pony bis zum schwersten Kaltblut reichlich Platz vorhanden, ein unerwünschtes Drehen innerhalb des Sascotec Aquatrainers ist jedoch nicht möglich. Oft steht die Laufbandbreite zur Diskussion, ganz bewusst haben wir auf seitlich schräg verlaufende Seitenwände verzichtet um dem Pferd die optimale Lauffläche zu bieten und zusätzlich Verletzungspotentiale zu mindern. Der Spalt zwischen Laufband und der Außenwand ist auf ein Huf freundliches Maß optimiert. Gerade im Rehabilitationsbereich ist diese schräge Seitenwand ein Verletzungsrisiko wo oft erneute Verletzungen durch Fehltritte entstehen.

DYNAMIC FOREST-FLOOR-EFFECT

Wissenschaftliche Studien ergaben (Dahlkamp Dissertation WS03), dass durch die meist harten Bodenplatten, wie sie in diversen Laufbändern verbaut werden, ähnliche Effekte wie das Laufen auf Asphalt und somit eine zusätzliche Belastung auf die Gelenke erwirkt wird. Die neuartige technik von Sascotec setzt auf die dynamisch gedämpfte Bodenplatte, die den s.g. Forest Floor Effect hervorrufen. Diese innovative sowie robuste Technik bewirkt eine Entlastung der Gelenke und ist somit für ein bedenkenloses Lauftraining bestens geeignet. Durch die optionale Steigungsfunktion, auch ,,Bergfunktion‘‘ genannt, wird der Muskelaufbau an Rücken und Hinterhand besonders begünstigt, da das Pferd vermehrt unter den Schwerpunkt treten muss.

Kontakt

*: *: *: *: *: *: Wieviel sind 1 + 1?

* Pflichtfelder

:



: :

Sascotec GmbH
Sögelerstr. 9
49777 Stavern

0 59 65 - 93 85 94 1 Verkauf/Beratung
0 59 65 - 93 85 94 2 Faxnummer
0 59 65 - 93 85 94 3 Einkauf/Buchhaltung

Das haben Sie eingegben, wollen Sie es senden?

Die Vertretung in ihrem Land

Vertretung Schweiz,
switzerland@sascotec.de

Niederlande,
nederland@sascotec.de

Sind sie genauso überzeugt von unserem Produkt wie wir und wollen uns im Vertrieb helfen, dann melden sie sich hier!

info@sascotec.de

Impressum

Inhaber der Homepage:

Sascotec GmbH
Sögelerstr. 9
49777 Stavern

Tel. 0 59 65 – 93 85 94 1
Fax. 0 59 65 - 93 85 94 2
E-Mail: info[at]sascotec.de

Geschäftsführer: Oliver Sandmann
Registernummer: HRB 206691
Registergericht: Amtsgericht Osnabrück
UST-IdNr.: DE284302862

Inhaltlich verantwortlich: Oliver Sandmann
Vertretungsberechtigte Person: Oliver Sandmann

Datenschutzerklärung

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten:

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

Verantwortlicher:

Sascotec GmbH

Sögelerstr. 9

49777 Stavern

Tel. 0 59 65 – 93 85 94 1

Fax. 0 59 65 - 93 85 94 2

E-Mail: info[at]sascotec.de

Geschäftsführer: Oliver Sandmann

Registernummer: HRB 206691

Registergericht: Amtsgericht Osnabrück

UST-IdNr.: DE284302862

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung:

a) Beim Besuch der Website Beim Aufrufen unserer Website www.sascotec.de, www.sascotec-pferdebedarf.de und www.pferdelaufband –mieten.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

IP-Adresse des anfragenden Rechners,

Datum und Uhrzeit des Zugriffs,

Name und URL der abgerufenen Datei,

Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),

verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,

Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,

Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie

zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

b) Bei Nutzung unseres Kontaktformulars

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

3. Weitergabe von Daten:

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,

die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,

für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie

dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

4. Betroffenenrechte:

Sie haben das Recht:

gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;

gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;

gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und

gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.

5. Widerspruchsrecht:

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@sascotec.de.

6. Datensicherheit:

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

7. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung:

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter www.sascotec.de, www.sascotec-pferdebedarf.de und www.pferdelaufband –mieten.de von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.